Die OGS

Die OGS-Betreuung der Nikolausschule wurde 2006 unter der Trägerschaft der Kath. Jugendwerke Bonn e.V. gegründet. Wir möchten mit unserer Arbeit dazu beitragen, dass Kinder Selbstständigkeit in vielen Lebens- und Lernbereichen entwickeln und ihre Verantwortlichkeit für ein soziales Miteinander entdecken.

Betreuungszeiten

Montag

von 11:45 bis 16:30 Uhr

 

Dienstag

von 11:45 bis 16:30 Uhr

 

Mittwoch

von 11:45 bis 16:30 Uhr

 

Donnerstag

von 11:45 bis 16:30 Uhr

 

Freitag

von 11:45 bis 15:15 Uhr

In den Schulferien ist eine Betreuung und ein attraktives Ferienprogramm von montags bis donnerstags von 8:00 bis 16:30 Uhr und Fr bis 15:15 Uhr möglich.

 

Das beinhaltet: 

eine Woche Herbstferien, eine Woche Osterferien, drei Wochen Sommerferien

sowie fünf weitere Ferientage.

 

Um den Kindern ein vielseitiges Ferienprogramm ermöglichen zu können, werden zusätzliche Kosten erhoben.

 

In den Weihnachtsferien betreuen wir die zweite Hälfte der Ferien von 8:00 bis 15:00 Uhr.


Elternbeitrag

Die Kosten für die OGS sind je nach Einkommen sozial gestaffelt (0 € bis 180€). 

Es gibt eine Geschwisterermäßigung. 

Die Elternbeiträge werden monatlich von der Stadt Bonn eingezogen.

Die Kosten für das warme Mittagessen betragen derzeit jeden Monat 62€ (kostenfei durch Bonn-Ausweis/BUT) und werden von der KJA Bonn eingezogen.

Unser OGS-Team

Die sieben Gruppen werden in der Regel von  einer päd. Fachkraft geleitet. Sie steht im engen Kontakt zu Eltern und dem jeweiligen Klassenlehrer. Unterstützung erfährt die Gruppenleitung während des Mittagessens und der Hausaufgabenbetreuung durch eine Ergänzungskraft.

 

Die päd. Leitung ist vom Dienst in den Gruppen freigestellt. Ihr obliegt die Verantwortung für Personal,  Konzeptionsentwicklung, Gestaltung des Kursprogramms und die Vernetzung im Stadtteil.

 

 

 

 

Annika Simon

Pädagogische Leitung

OGS Nikolausschule